70 Jahre bayerische Landesverfassung


Die Kärntner Politik zeigte kein Interesse den Schutz der letzten öffentlichen Seeufer ernst zu nehmen und war nicht bereit entsprechende Landesgesetze zu beschliessen.

Wir haben uns deshalb in anderen Bundesländern und in Bayern umgesehen. Wir waren

im Dezember 2016 im bayerischen Landtag und haben dort mit der Vizepräsidentin Ulrike Gote ein Interview gemacht. In Bayern ist der Schutz der Seeufer schon seit über 70 jähren in der Landesverfassung verankert. In Kärnten ist dies scheinbar nicht möglich.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge