1.Kärntner Seenkonferenz


Bei der ersten Kärntner Seenkonferenz im Architekturhaus in Klagenfurt ist darüber diskutiert worden, wie die zunehmende Verbauung der Kärntner Seen gestoppt werden kann. Den Auftakt zu den vielfältigen Veranstaltungen dieser 1. Kärntner Seenkonferenz bildete ein intensiver Workshop für BürgermeisterInnen, Gemeinde- und Landesbedienstete sowie Baukulturinitiativen und Bürgerinitiativen die sich tagtäglich mit dem Thema „Raumordnung am See“ auseinandersetzen und damit am besten wissen, wo die Chancen und Risiken einer solchen liegen. Auch wir Mutbürger Kärnten haben dort unser Seenvolksbegehren vorgestellt. Der ORF hat darüber berichtet:(siehe Link)

http://kaernten.orf.at/news/stories/2890548/


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge